Persönlich erfolgreich mit NLP

Die Kunst und Methode erfolgreicher und integrativer Kommunikation

Wolfgang Schneider, Seminarpause Manipulation mit Sprache
aktive Interaktion

Erfolg und GLück

Erfolg als Zustand zu beschreiben, erfasst nur einen sehr kleinen Bereich. Zu einem erfüllenden Erfolg führt ausschließlich Tun, dem ein Grund vorausgeht. Manchen Menschen scheint das Glück zu zufallen. Ist das nicht wie etwas, das ohne Anstregung und Grund erreicht wird? Dem Tun geht ein Entscheiden voraus, das dem Handeln eine verantwortete Orientierung gab. Ein Leben das ausgefüllt war mit dem Streben nach Geld, Einfluss, Anerkennung, materiellen Dingen... etc, muss irgendwann einmal leer erscheinen.

Wenn ein Mensch sich durch etwas so sehr instrumentalisieren (Überstunden, Beziehung an zweiter Stelle...) lässt, dass er zum Beispiel seine eigene Verantwortlichkeit für das Leben übersieht, dann bricht nicht selten das Selbstbild zusammen.

Belohnung

Welche Kraft Gewohnheiten haben können, beschreibt Charles Dhuigg in seinem Buch "Macht der Gewohnheiten". Diesen Kreislauf zu unterbrechen bzw. neue Wege zu gehen, bedarf viel Energie oder wie es Marketingstrategen bezeichnen, einer großen Belohnung. Die Belohnung serwartung allein reicht nicht aus.

Kriterien der Tüchtigkeitop

In den 90igern des letzten Jahrhunderts untersuchte Stephan R. Covey erfolgreiche Geschäftspersönlichkeiten in Amerika und hat daraus "Kriterien der Tüchtigkeit" herausgefiltert. Unabhängig davon hat Leonard A. Sagan in seinem Buch "Die Gesundheit der Nationen" Merkmale in Bevölkerungsgruppen herausgefiltert, die Menschen mit hoher Lebenserwartung charakterisieren.
Auch wenn die Untersuchungen unterschiedliche Betrachtungen gewählt haben, ist bemerkenswert, dass beide Ergebnisse grundsätzlich deckungsgleich sind.

Für beide Forscher sind 5 Bereiche wesentlich:

1. Selbstverantwortung übernehmen
2. Das Andere und Fremde mit einbinden
3. Proaktiv sein und zukunftsorientiert sein
4. Grundvertrauen pflegen und in Beziehungen einbringen
5. Den rationalen und spirituellen Bewusstseinshorizont erweitern

Biophilie

Das biophile Postulat (Erich Fromm, Annatomie der menschlichen Destruktivität, S.411f) besagt, dass Menschen biophil handeln, wenn sie fremdes und eigenes personales Leben eher mehren statt mindern. Wolfgang Schneider folgt Fromm, der mit dem Postulat meint, dass der biophile Mensch eher etwas riskiert und den Mut aufbringt, etwas Neues zu wagen, den Wunsch hat, Wachstum zu fördern, mehr sein will, statt mehr haben zu wollen. Dieses Postulat ist der Rahmen, der die obigen Punkte umfasst.

NLP und Erfolg

Karl Popper, meinte: "Alles Leben sei Problemlösen".
So kann integratives NLP Methode sein, zu einem Leben beizutragen, Sinn und Orientierung im Leben - jenseits der Illusiuon des Erfolgs, einer Ideologie oder des Dogmatismus - zu geben.
NLP als evolutionäres Modell, zeigt viele Schnittstellen in die Welt der Kommunikation und Interaktion. Diese erweitern ihre Handlungs- und Denkoptionen.
NLP kann nur tiefgreifenden Erfolg generieren, wenn es die oben bezeichneten 5 Punkte (Covey, Sagan) "bedient", d.h. zu diesen Themenbereichen Möglichkeiten des Lernens und Methoden des Umsetzens aufzeigt.

Integratives NLP

Der von Woflgang Schneider entwickelte "integrativen NLP-Ansatz", führt über das herkömmliche NLP hinaus und öffnet neue Räume, die es ermöglichen, die fünf Punkte zu trainieren. Das erfüllt Integratives NLP, weil es ein Lebensmodell ist, das fremdes und eigenes personales Leben eher erweitert, statt es einzuschränken und Lebenswissen einbindet.

Das gelingt nur, wenn Ausbildungsinhalte das eigene Selbst ebenso wie den anderen Menschen betrachtet. Sie geben sich und anderen Menschen Impulse.

Integratives NLP rückt das in die Mitte, was in die Mitte gehört, nur aus der Mitte gelebt und auch aus ihr erfahren werden kann.

Einige Formate des NLP helfen Menschen von ihren fremdinduzierten Hoffnungen, Wünschen, Forderungen und Ansprüchen, sich zu befreien. So verlassen Sie ihre Opferrolle. Sie lernen in den NLP-Kursen (NLP Practitioner, NLP Master und NLP Trainer) ihre Persönlichkeit selbst zu steuern und den Reichtum der Persönlichkeit zu entfalten. Sie emanzipieren sich über dogmatisches und institutionelles Denken. Das kann gelingen, weil die BS Akademie auch andere Ansätze der Kommunikation und Psychologie zulässt und verbindet.

So verlassen Sie den oftmals all zu engen Rahmen, an den sich viele Institute klammern. Sie kommen in Kontakt mit ihrem Selbst. Sie lassen Negativmuster los und schwenken um, um ihren ureigensten Lebensplan zu verwirklichen. Dieser Erfolg wird sinnerfüllend und als Lebensfreude erfahren.
Das gelingt, weil integratives NLP die Lösungsstrategien verläßt, die Menschen gewöhnlich bei technischen Problemen anwenden. Viele gelehrte NLP-Muster verhalten sich, wie wenn ein Auto in die Werstatt kommt: A) Analysieren, B) Was kaputt ist, reparieren und C) wieder fahren.
An diese Art der Problemlösung sind Menschen gewohnt und meinen, dass so alle Probleme im Leben zu lösen sind. Das lässt sich jedoch nur sehr eingeschränkt auf den Menschen anwenden. Triviale NLP-Lehrer verbreiten immer noch diese Mär in ihren Seminaren.

Beziehung und Bindung

Das integrative NLP-Konzept der BS Akademie gibt auch Hinweise und Optionen für Situationen, wo Menschen in Beziehungen stehen. Das betrifft berufliche wie private Bereiche. Sie lernen spielend, mit Beziehungssystemen umzugehen. Sich beziehen geschieht über Kommunikation.
Es sind gewöhnlich nicht die sachlichen Fehler der Mitmenschen, sondern deren Persönlichkeit, die veränderungsresistent zu sein scheinen. Das strengt im Leben ungemein an, mit diesen Menschen zusammenarbeiten oder zusammenleben zu müssen. Diese Personen sind, wie sie sind und deshalb fühlt sich der betroffene Mensch oft schlecht. Diese Spannungen auszuhalten, ist ein anspruchsvoller und aktiver Prozess. Vielen Menschen finden sich in einer Opferrolle, die längst resigniert hat.

Integratives NLP will Sie bestärken, aktiv zu werden und die, für die Situation geeignete Lösung zu konstruieren.

NLP ist wie Life-Hacking

"Das Leben ist schon schwer genug."
Eine Spielregel (Axiom), die das Leben sicherlich nicht leichter macht. Weshalb fällt es Menschen so schwer, Regeln zu unterbrechen? Bandler meinte, es sei sinnvoller, beim Golf mit dem Cart zum Loch zu fahren und den Ball direkt ins Loch zu werfen.

Doch wie beim Golf halten sich Menschen auch im beruflichen Leben an Regeln. Und wie beim Golf gibt es manche Regel, deren Sinn sich auch einem Juristen und vernünftigen Menschen nicht erschließt.

NLP gibt Ihnen eine ganze Reihe von Möglichkeiten an die Hand. Wie ein Hacker dringen Sie in ihr System ein. Aber erst integratives NLP erweitert den NLP-Ansatz, weil es den oftmals allzu technokratischen Ausbildungsrahmen verlässt. Dialektische Ansätze, systemisches Denken, diplomatisches und machtpolitisches Vorgehen, soziologische und philosophische Reflexionen bereichern ihr persönliches Handlungs- und Erkenntnis-Repertoir. Dieses NLP ist nicht Fast Food. Dieses NLP von Wolfgang Schneider mag durchkaut, verschmeckt werden. Zahlreiche Übungsmöglichkeiten zwischen den Seminarteilen und Foren mit unterschiedlichsten Themen ergänzen die Ausbildung.

Nachhaltigkeit

Die BS Akademie setzt auf Nachhaltigkeit und den Transfer in den Alltag. Feedbacks und Kontakte nach über 25 Jahren von Businesstrainings und langjährigen NLP-Ausbildungen, bestätigen die Wirkungen und die Nachhaltigkeit bei gewünschten Veränderungen in Firmen und bei den teilnehmenden Personen. Die Menschen haben gelernt ihre innere Freiheit im Leben umzusetzen und sich selbst auszuhalten.

NLP ist Fast Food und NLP ist Slow Food

Wer erkennt, dass der Weg des intergrativen NLP eine Methode ist, sinnvoll als Person zu wachsen Wachsen, sieht sofort, dass sich Persönlichkeit nicht in einem 6 bis 10 Tagesseminar oder Großgruppenveranstaltungen erschließen kann. Die BS Akademie führt mit allen Bewerbern für ihre Kurse Einzelgespräche durch, um auch die einzelne Situation zu analysieren und ein passgenaues Angebot zu finden.

NLP als Slow Food führt Sie durch die Übungen zu einer Balance zwischen Emotionalität, Sozialität und Rationalität. Die täglichen Spannungen werden als große Chancen gesehen, Krusten aufzubrechen (Erich Fromm). So lodert ihr Feuer, die Innergie brennt ohne Sie zu verbrennen und weist Sie in eine Richtung, wo Sie das Gefühl verspüren, sinnvoll gehandelt zu haben.

Diesem Weg des "Slow Food" steht "Fast Food" gegenüber. Es gibt Situationen, die schnelle Veränderungen im Leben oder der Firma bedingen. Auch hier erhalten Sie Möglichkeiten, schnell zu agieren. So bleibt nur zu entscheiden, wann welcher Weg als der Rechte erscheint.

Erfolg gebiert Erfolg

Die Meinung, dass Erfolg Erfolg gebiert, ist eine, die menschliche Wesenheit verkennende, Annahme. Dieses Erfolgsverständnis führt früher oder später zu der Frage: Und das soll es gewesen sein?
Viktor Frankl meint, dass die Lust auf Erfolg einem Menschen vergeht, je mehr er davon besitzen will. Sinn kann nicht gefunden werden, er ist immer da. Sinn erschließt sich im Tun. Und so ist auch der proaktive Ansatz von integrativem NLP der Schlüssel zu ihrem sinnvollem Erfolg.

Lust auf mehr Informationen:
Wolfgang Schneider freut sich über ihren Kontakt: schneider@bs-akademie.de